Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller Fahrzeug Spez. Runflat
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Informationen zum Reifenfachhandel

Reifen kaufen - besser beim Reifenfachhandel

Reifen können mittlerweile von den unterschiedlichsten Unternehmen gekauft werden. So hat der Autobesitzer zum Beispiel die Wahl zwischen einem Reifenhändler, einer Online-Bestellung oder auch dem Bestellen der Reifen über eine Werkstatt. Jedoch sollte man sich gut überlegen, woher die Reifen bezogen werden. So unterscheiden sich die Angebote beispielsweise im Preis sowie in den Dienstleistungen oftmals deutlich voneinander, wodurch der Reifenhändler in der Regel die bessere Wahl ist.

Der Kauf beim Reifenfachhandel

Ein Händler, der sich auf den Verkauf von Reifen spezialisiert hat, bietet seinen Kunden zumeist vielfältige Vorteile an. Beim Fachmann erhält man eine gute, ausführliche Beratung, sodass der Käufer sicher sein kann, genau die richtigen Reifen für seine Zwecke zu erhalten. Ebenso profitiert man dort von einem weitreichenden Service. So lagert der Händler den zweiten Satz Reifen normalerweise gerne für seine Kunden ein. Dadurch ist die lästige Frage, wohin mit den Sommer- beziehungsweise Winterreifen auch endlich geklärt. Des Weiteren wuchtet der Händler die Reifen nicht nur aus, sondern er nimmt auch Achsvermessungen und Ähnliches vor. Sollte etwas nicht in Ordnung sein oder müssen die Reifen sogar ausgewechselt werden, dann fällt das dem Fachmann gleich auf. Dadurch ist es beispielsweise machbar, gleich neue Reifen zu bestellen, sodass das eigene Auto schnellstmöglich wieder fahrbereit ist. Da viele Händler oftmals zusätzlich eine Werkstatt betreiben, kann der Fahrzeugbesitzer seinen fahrbaren Untersatz dort bei Bedarf auch gleich reparieren lassen. Dadurch spart man einiges an Zeit und Geld.

Reifenkauf über das Internet

Bereits seit Längerem ist es aber auch möglich, seine Reifen über das Internet zu bestellen. Hier wird unter anderem damit geworben, dass der Online-Kauf günstiger und komfortabel ist. Doch das muss nicht immer zwangsläufig der Fall sein. Denn zu dem eigentlichen Reifenkauf kommen in der Regel noch die Verpackungs- und Porto-Gebühren dazu. Außerdem muss man bei einer Internet-Bestellung die Reifen selbst montieren, sodass hier zum Beispiel auch das notwendige Fachwissen vorhanden sein muss. Dazu kommt, dass man den zweiten Satz Reifen selbst lagern muss, wofür nicht jeder Fahrzeugbesitzer ausreichend Platz hat. Und auch die Altreifenentsorgung, die ein Fachmann für einen übernimmt, bleibt bei einer Online-Bestellung einem selbst überlassen.

Viele Vorteile sprechen für sich

Der Reifenkauf bei einem Reifenhändler bietet somit vielfältige Vorteile an. Somit sollte vorab gut überlegt sein, ob man in Zukunft seine Reifen nicht doch besser dort kauft.

 
Reifensuche

Reifenbreite
Querschnitt
Felgengröße
Index