Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller Fahrzeug Spez. Runflat
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Infos zu Michelin Landwirtschaftsreifen

Landwirtschaftsreifen Michelin

Innovation steht für Michelin im Mittelpunkt: Die Unternehmensgruppe investiert jährlich mehr als vier Prozent ihres Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Auf den Gebieten Produkte und Dienstleistungen tragen die Innovationen von Michelin zu einer deutlichen Verbesserung der Wirtschaftlichkeit in landwirtschaftlichen Betrieben bei. Das beste Produkt kann die versprochenen Vorteile und die erhoffte Rentabilität nicht ohne fachliche Beratung und ohne geeigneten Service für Gebrauch und Pflege erbringen. Durch die Marktpräsenz und das umfangreiche Betreuungsangebot ist Michelin auf dem Gebiet der Ackerschlepper-Reifen europaweit zum größten Hersteller auf dem Ersatzmarkt geworden und begleitet die Fortschritte in der Landwirtschaft hautnah.

Reifen-Innovationen
Mit dem neuen MultiBib, der seit November 2006 auf dem Markt ist, erfüllt Michelin erneut die Ansprüche der Landwirte: mehr Produktivität durch einen Reifen, der überragende Leistung auf dem Feld mit Langlebigkeit auf der Straße verbindet. Die Umsetzung dieses Konzepts stellt eine technologische Herausforderung dar, da sich die Anforderungen der beiden Einsatzbereiche eigentlich gegenseitig ausschließen. Starke Traktion bei geringer Einsinktiefe auf dem Feld steht im Widerspruch zur hohen Verschleißfestigkeit des Reifens. Der Michelin MultiBib verbindet die Ansprüche an Traktion, geringe Bodenverdichtung und Selbstreinigungsfähigkeit im Feld mit einer um 35 Prozent höheren Lebensdauer auf der Straße gegenüber seinem Vorgänger XM 108.

Michelin MultiBib

 

 

Ultraflex-Technologie

Michelin AxioBib und Michelin XeoBib
steigern die Produktivität und schonen den Boden

 

Michelin AxioBibGeringer Reifendruck, hohe Tragfähigkeit, Robustheit und Laufleistung – vier Anforderungen, die für Agrarreifen lange als unvereinbar galten. Die Verbindung dieser gegensätzlichen Forderungen ist eine wesentliche Voraussetzung für mehr Wirtschaftlichkeit im landwirtschaftlichen Betrieb. Die Michelin Forschungsteams haben dafür die innovative Ultraflex-Technologie entwickelt, die diese widersprüchlichen Merkmale miteinander vereint.

Als neuestes Produkt dieser modernen Technologie präsentiert das Unternehmen den Michelin AxioBib.
Der Niederdruckreifen überträgt die Leistung von Schleppern der oberen Leistungsklasse mit bis zu 380 PS, bei Zwillingsmontage bis zu 500 PS. Bei gleicher Last ermöglicht die Ultraflex-Technologie des Michelin AxioBib einen um 0,6 bis 0,8 bar niedrigeren Reifendruck.
Umgekehrt bietet die Ultraflex-Technologie eine 20 Prozent höhere Tragfähigkeit des Reifens bei gleichem Reifendruck. Diese Leistungsmerkmale erfüllen optimal die Anforderungen neuer Anbautechniken wie beispielsweise bei der Direktsaat.
 



Michelin XeoBibMichelin stellte im November 2003 den Michelin XeoBib als ersten Reifen mit Ultraflex-Technologie vor.

Der Reifen bietet große Fortschritte in technischer, wirtschaftlicher und ökologischer Hinsicht. Möglich wurde dies durch den niedrigeren Reifendruck des Michelin XeoBib unter allen Einsatzbedingungen. Vorteil: Das Anpassen des Reifendrucks beim Wechsel vom Feld auf die Straße entfällt. Dabei reduziert der maximale Druck von einem bar die unerwünschte Bodenverdichtung und schont somit die landwirtschaftliche Nutzfläche. Der Reifendruck muss nur an die jeweilige Last angepasst werden uns kann dann über alle Geschwindigkeitsbereiche beibehalten werden.

Auch die weiteren Hochleistungslandwirtschaftsreifen aus dem Michelin Programm verbessern die Wirtschaftlichkeit landwirtschaftlicher Betriebe spürbar. Der Michelin MegaXBib für Ernte-und selbstfahrende Düngefahrzeuge, der Michelin MachXBib für Hochleistungsschlepper zur Bodenarbeit und Feldbestellung sowie der Michelin CargoXBib für landwirtschaftliche Anhänger ermöglichen durch ihr Leistungspotenzial deutliche Verbesserungen bei Traktion und Fahrkomfort.

 

 

Michelin - Power CL und Michelin - XMCL

Die neuen Michelin XMCL und Michelin POWER CL verbessern Produktivität und Sicherheit von „Compact Line“-Maschinen wie zum Beispiel Teleskop-, Klein- und Baggerladern.

Michelin Power CLMichelin XMCL

 

Michelin MultiBib für Traktoren mittlerer Leistungsklasse

Überlegene Leistung im Feld und hohe Laufleistung auf der Straße

Der Michelin MultiBib für Traktoren der Leistungsklasse zwischen 80 und 200 PS verbindet die Stärken seines Vorgängers (Michelin XM 108) in Bezug auf Bodenschonung und Traktion mit deutlich verbesserter Leistung in allen Bereichen. Die Michelin Reifen entsprechen den steigenden Anforderungen im Ackerschlepper-Markt beispielsweise mit einer deutlich längeren Lebensdauer (bis zu 35 Prozent), verbessertem Fahrverhalten- und komfort auf der Straße bei hohen Geschwindigkeiten sowie optimierter Selbstreinigungsfähigkeit. Der Michelin MultiBib bietet ein hohes Leistungsniveau sowohl auf dem Feld als auch auf der Straße. Mit dem MultiBib bringt Michelin eine Reifenserie auf den Markt, die komplett mit Speed-Index D erhältlich ist. Diese ermöglicht das Fahren mit einer Geschwindigkeit bis 65 km/h – sofern zulässig – oder alternativ die Verringerung des Reifendrucks bei niedrigeren Geschwindigkeiten. Dank dieser Eigenschaften ist der Michelin MultiBib der neue Maßstab bei den Breitreifen der Serie 65. Diese Reifenserie kommt bevorzugt bei Traktoren für Bodenarbeit oder universell zum Einsatz. Diese Landmaschinen mit einer Leistung von 80 bis 200 PS sind speziell für große und mittlere Anbauflächen und landwirtschaftliche Lohnunternehmen geeignet.

Der Michelin MultiBib schont den Boden und steigert die Produktivität
 

  • Der Michelin MultiBib kann bei gleicher Tragfähigkeit mit weniger Luftdruck als andere Reifen der Serie 65 gefahren werden (etwa 0,2 bar weniger).
  • Der Michelin MultiBib besitzt eine außerordentlich hohe Einfederung, das heißt eine besonders hohe Verformungsfähigkeit des Reifens.
  • Die Lauffläche des Michelin MultiBib wurde bei gleichem Druck um bis zu zehn Prozent gegenüber dem Michelin XM 108 verbreitert, wodurch der Reifen eine größere Aufstandsfläche bietet.


Durch die starke Verformungsfähigkeit und Flexibilität benötigt der Michelin MultiBib weniger Fülldruck und schont so beim Fahren in der Furche den bearbeiteten Boden.

Unerreichte Traktionsleistung
Die Traktionsleistung – vor allem auch auf nassem Boden – des Michelin MultiBib wurde gegenüber dem Vorgänger XM 108 durch die im Durchschnitt elf Prozent höheren Stollen und die größere Lauffläche deutlich verbessert.

Optimale Kraftübertragung
Der Michelin MultiBib ermöglicht eine optimale Kraftübertragung auf den Boden. Bei gleichem Schlupf ist somit die Zugkraft des Michelin MultiBib deutlich größer als beim Vorgängermodell.

Veränderte Kontaktfläche von Felge zu Wulst
Um die Kraftübertragung auf den Boden noch weiter zu erhöhen, wurde die Felgenschutzleiste am Reifen (Steinabweiser) verbessert – ohne die Montagefähigkeit zu erschweren. Dadurch ist eine noch intensivere Nutzung möglich, da sich die Anlagefläche zwischen Reifen und Felge vergrößert und somit die Gefahr des Drehens der Felge im Reifen auf ein Minimum reduziert wird.

Ausgezeichnete Selbstreinigungsfähigkeit
Der Michelin MultiBib hat dank verbesserter Stollenform und -winkel ausgezeichnete Selbstreinigungsfähigkeiten.

Verbindung von besserer Abriebfestigkeit mit gutem Fahrverhalten bei hoher Geschwindigkeit und mehr Fahrkomfort auf der Straße

Kontrollierter Abrieb
Die Langlebigkeit des MultiBib wurde gegenüber dem Michelin XM 108 um bis zu 35 Prozent verbessert. Damit beim Michelin MultiBib mehr Kontaktfläche mit dem Boden entsteht, besitzt er höhere und breitere Profilstollen als der Vorgänger, eine neue Gummimischung, eine optimierte Stollenform sowie eine flachere Laufflächenkontur.

Verbessertes Fahrverhalten und mehr Fahrkomfort auf der Straße
Für noch mehr Sicherheit bei Fahrten auf der Straße überzeugt der Michelin MultiBib mit deutlich besserem Fahrverhalten. Vor allem in Kurven wirken sich die Stollenform, die Stollenhöhe und die Stollensteifigkeit positiv aus. Zusammen mit der breiteren Lauffläche sorgen diese Merkmale für bessere Spurtreue, besseres Ansprechverhalten und mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Wie der XM 108 bietet der Michelin MultiBib darüber hinaus dank der flexiblen Karkasse und seiner sehr guten Rundlaufeigenschaften den höchsten Fahrkomfort eines 65er-Reifens.

Mit dem MultiBib bietet Michelin eine Reifenserie, die komplett mit Speed-Index D erhältlich ist (Höchstgeschwindigkeit 65 km/h). Die exzellenten Leistungen des Michelin MultiBib ermöglichen das Fahren bei Geschwindigkeiten bis 65 km/h (sofern dies im jeweiligen Land gesetzlich erlaubt ist) mit einem Reifendruck von nur 1,6 bar. Dabei bewahrt der Michelin MultiBib auch bei hohen Geschwindigkeiten seinen ausgezeichneten Fahrkomfort.

 

 

Michelin AxioBib Der Reifen mit Ultraflex-Technologie
für besonders leistungsstarke Traktoren

 

Michelin AxioBibDer Michelin AxioBib wurde speziell für landwirtschaftliche Maschinen der höchsten Leistungsklasse entwickelt. Der Traktorreifen bietet eine optimale Kraftübertragung und ermöglicht gleichzeitig niedrigere Reifendrücke als bei herkömmlichen Reifen gleicher Dimension.

Die wachsende Leistung moderner Traktoren stellt auch an die Reifen hohe Anforderungen: Die Reifen müssen immer größere Drehmomente übertragen und gleichzeitig eine höhere Tragfähigkeit bieten. Um diese Anforderungen technisch erfüllen zu können, waren bisher größere Reifen oder eine Zwillingsbereifung erforderlich. Eine weitere Möglichkeit, die Traglast zu steigern, war die Erhöhung des Reifenluftdrucks. Beide Möglichkeiten haben erhebliche Nachteile.

Diese Zielkonflikte haben die Michelin Techniker mit Hilfe der innovativen Ultraflex-Technologie beim Traktorreifen AxioBib gelöst. Der Ackerschlepper-Reifen erreicht eine bis zu 20 Prozent höhere Traglast bei gleicher Dimension und gleichem Reifenluftdruck. Der Michelin AxioBib wurde speziell für vereinfachte Anbautechniken entwickelt, die eine hohe Traktionsleistung erfordern ohne den Boden zu schädigen.

Die wichtigsten Vorteile des Michelin AxioBib
Der AxioBib kombiniert eine hohe Tragfähigkeit mit niedrigem Reifendruck: Bei einer Last von 6.500 Kilogramm ist der Reifendruck um 0,8 bar niedriger als bei einem herkömmlichen Reifen. Schwere Feldarbeit wie beispielsweise Bodenbestellung, Tiefenlockerung oder Pflügen ist damit besonders bodenschonend möglich.

 

 

Michelin MegaXBib Der erste Spezialreifen für Ernte- und Düngemaschinen

Michelin MegaXBibDer Michelin MegaXBib ist perfekt auf die Anforderungen der modernen Landwirtschaft abgestimmt. In der Landmaschinenindustrie geht der Trend heute zu immer leistungsstärkeren, schnelleren und schwereren Geräten. Das Gewicht der Landwirtschaftsfahrzeuge hat sich in den letzten zehn Jahren um 30 bis 40 Prozent erhöht. Gleichzeitig haben sich die Lastanforderungen geändert, und immer häufiger sind lange Straßenfahrten mit höherer Geschwindigkeit erforderlich. Durch seine einzig¬artige Reifenarchitektur erfüllt der Michelin MegaXBib alle Ansprüche. Der neuartige Aufbau der Karkasse verringert die mechanische Beanspruchung im Reifeninneren und verlängert so die Lebensdauer und Zuverlässigkeit des Reifens.

Der Michelin MegaXBib passt sich an alle Bedingungen an
Für Maschinen mit besonders hohen Anforderungen an die Traktion, beispiels¬weise Mähdrescher und Rübenroder, wurde das Profil des Michelin MegaXBib auf maximale Kraftübertragung und geringen Schlupf hin entwickelt. Der Michelin MegaXBib besitzt ausgezeichnete Flotationseigenschaften unter Belastung auf nassem oder lockerem Untergrund und bietet so Mobilität und Produktivität. Gleichzeitig sorgt das perfekte Fahrverhalten in Hanglagen für maximale Sicherheit auf herkömmlichen Maschinen ebenso wie auf Geräten mit automatischem Niveauausgleich. Damit bewältigt der Reifen Steigungen deutlich leichter und ermöglicht sicheres Fahren an Abhängen.
 

 

 

Michelin MachXBib Für besonders leistungsstarke Traktoren mit mehr als 180 PS

Michelin MachXBibDer Michelin MachXBib wurde speziell für die Bodenvorbereitung und für die Feldarbeit entwickelt.

Der Michelin MachXBib mit dem bodenschonenden Spezialprofil Im Vergleich mit einem herkömmlichen Traktorenreifen (z.B. dem Michelin XM 28) bietet der Michelin MachXBib eine um bis zu neun Prozent größere Aufstands¬fläche. Die lange, breite Aufstandsfläche der Profilstollen des Michelin MachXBib erhöht die Traktion um bis zu acht Prozent und verbessert die Fahreigenschaften auf lockerem und trockenem Boden. Die flache Laufflächenkontur und die Radial¬karkasse sorgen für optimale Traktion. Der langen, breiten Aufstandsfläche ist zudem die um bis zu 15 Prozent geringere Spurtiefe des Michelin MachXBib zu verdanken. Weiteres Merkmal ist die außergewöhnlich hohe Tragfähigkeit.

Der Michelin MachXBib bietet bis zu 13 Prozent mehr Traktion als ein Michelin XM 28 mit gleicher Größe. Der Michelin MachXBib wurde speziell für Feldarbeiten entwickelt, bei denen die Reifen sehr hohen Drehmomenten ausgesetzt sind. Die breite Lauffläche ermöglicht das sichere Fahren in der Furche, die Schonung des bereits bearbeiteten Bodens sowie das Arbeiten mit einem niedrigen Reifendruck.

 

 

Michelin CargoXBib Für die bodenschonende Beförderung schwerer Lasten

Michelin CargoXBibDas Michelin Programm umfasst nicht nur leistungsstarke und umweltschonende Reifen für Motorfahrzeuge.Michelin Produkte sind für landwirtschaftliche Geräte aller Art erhältlich. So wurde der Michelin CargoXBib speziell für Anhänger entwickelt.

Verbesserter Ertrag
Für den Betrieb von Landwirtschaftsfahrzeugen gilt: je niedriger die Einsinktiefe, desto höher der Ertrag. Der Michelin CargoXBib kann hier seine Vorteile ausspielen; dank seiner außergewöhnlich großen Bodenaufstandsfläche verursacht er um bis zu 41 Prozent geringere Spurtiefen. Der Anhängerreifen vereinigt in sich mehrere technische Neuerungen. Dazu gehören vor allem die hohe Tragfähigkeit auch bei niedrigem Reifendruck, die flache Laufflächenkontur, die für einen einheitlichen Bodendruck sorgt, und das bessere Abrollverhalten im Vergleich mit einem marktüblichen Reifen derselben Dimension.

Mehr Sicherheit
Den hohen Seitenhalt auf abschüssigem Gelände verdankt der Michelin CargoXBib den abgerundeten Stollen und den geraden Vertiefungen zwischen den Stollen. Besonders wichtig ist dies bei Einsätzen, bei denen mehrere Maschinen nebeneinander arbeiten. Auch bei der Silagearbeit zeigen sich die Vorteile.

 

 

Michelin XMCL: Mehr Wirtschaftlichkeit für Compact Line-Geräte

Michelin XMCLIm Juni 2006 brachte Michelin mit dem Michelin XMCL einen Reifen auf den Markt, der speziell für Maschinen der Compact Line entwickelt wurde. Diese reicht von Klein- und Baggerladern für den Hoch- und Tiefbau bis zu Teleskopladern für den Einsatz in der Landwirtschaft.

Herausragende Eigenschaften des Michelin XMCL sind die um bis zu 46 Prozent* höhere Lebensdauer und die über zehn Prozent* bessere Resistenz gegen Durchschläge in der Lauffläche. Damit trägt der Reifen maßgeblich zur Kostensenkung und zur deutlichen Steigerung der Wirtschaftlichkeit in Hoch-Tiefbau und der Landwirtschaft bei.

Durch seine neue Architektur bietet der Michelin XMCL ausgezeichnete Stabilität für noch mehr Sicherheit und außergewöhnliche Traktion.

Beim Einsatz im Tiefbau bewähren sich vor allem die um mehr als 50 Prozent* höhere Tragfähigkeit und die Lenkpräzision. Der neue Michelin XMCL ersetzt die Reifen Michelin XM27 und XM37 und ist in zwölf Größen erhältlich.

 

Michelin POWER CL

Michelin Power CLMichelin präsentiert den Power CL, einen neuen Reifen für Baumaschinen. Er wurde für Teleskop-und Kleinlader der Compact Line für den Einsatz auf Baustellen entwickelt.

Die Zahl der Karkassenlagen und der diagonale Aufbau von Lauffläche und Flanken verleihen ihm eine hohe Stoß-und Durchschlagsfestigkeit sowie eine hohe Stabilität. Durch kürzere Standzeiten erhöht sich die Wirtschaftlichkeit der Maschinen ebenso wie die Sicherheit.

 
Reifensuche

Reifenbreite
Querschnitt
Felgengröße
Index