Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller Fahrzeug Spez. Runflat
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Infos zu Reifen von Goodyear

Goodyear Reifen

Goodyear ist einer der größten Reifenhersteller der Welt. Das in Akron, Ohio (USA), ansässige Unternehmen produziert in über 60 Werken in 25 Ländern Reifen, Gummierzeugnisse und chemische Produkte. Goodyear unterhält in fast allen Ländern der Welt Vertriebsstrukturen und beschäftigt weltweit rund 71.000 Mitarbeiter.

Goodyears Innovationen setzen seit über 100 Jahren Standards in der Automobilindustrie. Goodyear war Pionier der als RunOnFlat bekannten, innovativen Sicherheitstechnologie, die es dem Fahrer erlaubt, seine Fahrt trotz eines Reifenschadens fortzusetzen. Goodyear ist der weltweit führende Hersteller von Runflat-Reifen. Diese Reifen werden bei verschiedenen BMW Modellen, beim preisgekrönten Mini, Hochleistungsfahrzeugen von Mercedes-Benz, beim legendären amerikanischen Sportwagen Corvette und anderen Marken eingesetzt. Weitere Freigaben für die Erstausrüstung sind in Vorbereitung.

Die Präsenz von Goodyear in Europa nahm 1912 ihren Anfang mit dem ersten Büro des Unternehmens in London. Heute werden von Brüssel aus die Geschäfte innerhalb der Europäischen Union bzw. Osteuropas gesteuert.

Zu den europäischen Einrichtungen von Goodyear zählen zwei große, moderne Testgelände. Das Goodyear-Technikzentrum in Colmar-Berg, Luxemburg, ist der Sitz der Reifenforschungs- und -entwicklungsabteilung für Europa und Asien. Dort werden Reifen für fast jede Fahrzeugart entwickelt. Die Mannschaft aus Ingenieuren, Technikern und Wissenschaftlern liefert den Goodyear-Werken auf der ganzen Welt Reifenprofile und Spezifikationen für Produkte, die weltweit in über 180 Ländern verkauft werden. Im südfranzösischen Mireval verfügt Goodyear über ein 180 Hektar großes Testgelände, das ganzjährig zu nutzen ist.

Neben Werken in Luxemburg verfügt Goodyear auch über Fertigungsstätten in Deutschland, Frankreich, England, Polen und Slowenien. Dort werden neben Reifen auch Kord für Stahlgürtelreifen, Gewebe, Antriebsriemen und Luftfederbälge produziert sowie Flugzeugreifen runderneuert.

Goodyear offeriert ein umfassendes Angebot an Landwirtschafts- und Industriereifen in Radial- und Diagonalbauweise für den Erstausrüstungs- und Ersatzreifenmarkt. Seit über 100 Jahren als weltweiter Lieferant mit Komplettangebot im Geschäft, verfügt Goodyear über eine lange Tradition und ein umfangreiches Know-how in Sachen Landwirtschafts- und Industriereifen.

Goodyear produziert Lkw-Reifen für alle Transportzwecke. Die Goodyear Marathon- und Regional-Reifen sind haltbare, effiziente und leistungsfähige Reifen für den Gütertransport auf der Straße. Der Omnitrac- und Offroad-Reifen dagegen sind für Straße wie für Gelände gleichermaßen geeignet. Alle Goodyear Lkw-Reifen erfüllen die allerhöchsten Standards in Sachen Sicherheit und Komfort.

Die Lkw-Reifen aus Goodyears umfangreicher Palette gehören zu den fortschrittlichsten Produkten im Markt. Sie haben eine rollwiderstandsoptimierte und besonders haltbare Gummimischung; extratiefe Profilrillen sorgen für verbesserte Traktion. Beides erhöht die Lebensdauer der Reifen und hilft, Kosten zu sparen.

Bei robusten Erdbewegungsreifen (OTR) mit Premium-Karkassen und haltbaren Mischungen führt kein Weg an Goodyear vorbei. Diese Reifen sind ausgelegt auf schwere Lasten, solide Traktion und ausgezeichnete Durchstichfestigkeit. Reifen von Goodyear werden so konzipiert, dass sie harten Böden standhalten und damit hohe Betriebsstunden erzielen.

Zur Goodyear Webseite: Goodyear Reifen