Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller Fahrzeug Spez. Runflat
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Anzeige

 
Informationen zu SUV - Offroad - 4x4 Winterreifen

SUV Winterreifen

SUV GeländewagenWährend die Neuzulassungszahlen für „normale“ Pkw im vergangenen Jahr zurückgingen bzw. bestenfalls stabil blieben, stehen auch 2007 Geländewagen bzw. so genannte SUV (Sport Utility Vehicles) ganz oben in der Käufergunst. Je mehr SUV Fahrzeuge zugelassen werden, desto mehr steigt die Nachfrage für SUV Winterreifen und Sommerreifen.

Vieler dieser SUV Fahrzeuge haben auch einen zu schaltbaren Allradantrieb oder sind reine Heck oder Fronttriebler wie z.B. der Ford Kuga. Bei vielen Erstkäufern dieser Fahrzeuge wird oft der Fehler gemacht, dass diese denken Sie benötigen für solche Fahrzeuge keine Winterreifen, Floskeln wie „ich habe doch Allradantrieb, ich bleibe damit nirgends stecken“ oder „meine Reifen haben eine M+S Kennzeichnung, dass sind ja schon Winterreifen“, diese Gedanken sind leider Irrtümer und wiegen in falsche Sicherheit.

 


SUV Winterreifen - Frage 1

Viele SUV Fahrzeuge werden mit M+S Reifen ausgeliefert -
Braucht man da noch Winterreifen?

Viele der M+S-Reifen, mit denen SUV Fahrzeuge ausgeliefert werden, haben nur höchst eingeschränkte Wintereigenschaften. Meist fehlt diesen Reifen die spezielle Gummimischung, die die Winterreifen haben, ganz. Durch den Allradantrieb (wenn vorhanden) hat man zwar recht gute Traktion fürs Anfahren, doch beim Bremsen und in der Kurve versagen solche M+S Reifen. Sie sind daher für den Wintereinsatz nicht geeignet. Grobstolligere Reifen an SUV sind in Europa ohnehin eher ein Designmerkmal als ein wirklich zufrieden stellender Reifen im sommerlichen und winterlichen Straßeneinsatz. Wenn man den hohen Schwerpunkt moderner SUV sowie ihre ohnehin etwas längeren Bremswege in Betracht zieht, sind Winterreifen auch ohne gesetzliche Regelung an diesen Fahrzeugen absolut unverzichtbar.


SUV Winterreifen - Frage 2

M+S heißt doch Matsch und Schnee?

Leider nicht wirklich. Es gibt eine EU-Richtlinie von 1992. Sie besagt, dass M+S-Reifen gröbere und weiter voneinander entfernte Profilstollen haben als normale Reifen. Diese Definition ist heute eher falsch als richtig. Moderne Winterreifen haben ein sehr aufwändig gestaltetes, feines Profil mit einer großen Zahl von Lamellen. Auch auf die wirklich notwendige Wintermischung geht diese immerhin schon 15 Jahre alte Richtlinie gar nicht ein.


SUV Winterreifen - Frage 3

Wonach kann man sich richten, wenn M+S keine Aussage zu Winterreifen liefert?

Klarheit schafft ein Symbol, das seit rund sieben Jahren auch in Europa auf Winterreifen zu finden ist:
Winterreifen SymbolDie Schneeflocke. Reifen mit diesem Zeichen haben ihre Wintertauglichkeit gegenüber einem Referenzreifen bewiesen. So zertifizierte Reifen gibt es für nahezu alle SUV und Pkw.

Das Schneeflockensymbol wird von der amerikanischen Straßenverkehrsbehörde NHTSA verliehen. Ein Winterreifen darf dieses Symbol nur dann tragen, wenn dessen Wintereigenschaften auch in unabhängigen Tests geprüft wurde.


Kann man mit einem SUV-Winterreifen im Gelände fahren?

Warum nicht? – Es kommt aufs Gelände an! Solange es nur leichter schlammiger Boden ist, oder befestigte Waldwege, können Sie ohne Einschränkungen auch mit einem Winterreifen ins Gelände. Möchten Sie hingegen in tiefe Schlammlöcher fahren, werden Sie mit einem SUV Winterreifen nicht weit kommen.

Moderne Winterreifen sind für den Einsatz auf der Straße konzipiert. Sie verzahnen sich mit festgefahrenem Schnee ausgezeichnet. Auch im Tiefschnee sind sie noch recht leistungsfähig, aber ihre weiche Wintermischung sowie ihre filigrane Rillenstruktur wären scharfen Steinen und spitzen Ästen auf dem Boden nicht lange gewachsen. Wer im Winter wirklich ins Gelände muss, sollte unbedingt auf All-Terrain-Reifen ausweichen. Um danach sicher auf verschneitem oder kalten Asphalt nach Hause fahren zu können, sollte man – zumindest wenn das SUV im normalen Straßenverkehr gefahren wird – wieder Winterreifen montieren – aber solche Nutzungsgewohnheiten sind sehr selten und beschränken sich im Grunde auf Spezialfahrzeuge in der Forstwirtschaft.

Wer also regelmäßig im Gelände fährt, hat im Idealfall drei Sätze Reifen parat: einen Sommerreifen, einen Winterreifen mit Schneeflocke, und einen mit M+S gekennzeichneten All Terrain Reifen für den Geländeeinsatz.


Anhand der Profile können Sie gut erkennen für welchen Einsatz die jeweiligen Reifen geeignet sind. Sehr gut zu sehen auf dem ersten Bild, die M+S Kennzeichnung trotz absolutem Sommerreifen Profil.

SUV Sommerreifen SUV All Terrain SUV Geländereifen SUV Winterreifen
SUV Sommerreifen SUV All Terrain Reifen SUV Mud Terrain SUV Winterreifen