Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller Fahrzeug Spez. Runflat
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenbreite   Querschnitt   Felgengröße   Index  
Reifentyp Hersteller    
   
Reifenkennzeichnung gelber Punkt auf Reifen

Gelber Punkt auf Reifen

Sehr oft erreichen die Reifensuchmaschine, Anfragen von Personen die einen Reifen mit einem Gelben Punkt auf der Reifenflanke erworben haben. Meist sind es besorgte Autofahrer, die der Meinung sind, dass Sie eventuell einen Reifen 2. Wahl gekauft haben – dies ist jedoch nicht der Fall.

Eine Farbliche Kennzeichnung von 2. Wahl Reifen, würde viele dazu verleiten die Farbe mit Lösungsmittel abzuwischen und diese dann als absoluten Neureifen ohne Fehler zu verkaufen. 2. Wahl Reifen werden immer gut erkennbar auf der Reifenflanke mit einem „DA“ gekennzeichnet und dies nicht mit einer Farbe, sondern als richtiges Brandzeichen, so das es absolut nicht möglich ist, diese Reifen zu manipulieren.

Doch zurück zum Gelben Punkt auf der Reifenflanke, dies sind Reifen, die vom Reifenhersteller gleich nach der Produktion ausbalanciert wurden und der Punkt kennzeichnet die leichteste stelle am Reifen. Damit kann der Reifenmonteur den Reifen gleich optimal auf eine Felge montieren, in dem er, den Reifen so auf der Felge verdreht, dass der Gelbe Punkt zum Ventil gedreht wird. Positiver Effekt, dass Rad ist besser ausbalanciert und benötigt auch weniger Auswuchtgewicht.

Gelber Punkt

Gelber Punkt / gelbes Dreieck Static Unbalance, leichteste Stelle bzw. Punkt am Reifen. Bei Montage diese Markierung zur schwersten Stelle des Rades (Felge) in Position bringen.