Reifenkennzeichnung roter Punkt auf Reifen

Roter Punkt auf Reifen

Kennzeichnet ein roter Punkt auf einem Autoreifen einen Mangel, eine Frage die oft von besorgten Autolenkern gestellt wird. Die eindeutige Antwort hierzu lautet Nein. Ein roter Punkt ist ein besonderer Service vom Reifenhersteller, der neu produzierte Reifen direkt einem Auswuchttest unterzieht und den leichtesten Punkt des Pneus mit einem roten Punkt markiert.

Der rote Punkt auf der Reifenflanke wird gerne auch als Match-Punkt bezeichnet, beim Matchen wir der Reifen auf der Felge verdreht um den Schwerpunkt des Reifens und der Felge gegenüberzustellen, hierdurch wird erreicht, dass weniger Auswuchtgewicht benötigt wird und optimal gegen Vibrationsprobleme vorgesorgt wird. Leider ist das Matchen sehr aufwendig und wird meist nur im Motorsport gemacht. Der rote Punkt auf Reifen ist also kein Mangel sonder ein besonderes Extra. Auch die Meinung ein roter Punkt kennzeichne einen minderwertigen Reifen ist absolut falsch.

Roter Punkt

Roter Punkt / rotes Dreieck
"RFV" max. Wert, auf den Rundlauf bezogen.
Mit Minimum des Höhenschlages des Rades montiert.

Weitere interessante Themen auf Reifensuchmaschine

Weiterführende Webseiten zum Reifenfachhandel

Weiterführende Webseiten zu Tipps und Service der Reifensuchmaschine

Übersicht zu technischen Artikeln zum Thema Reifen

Weiterführende Webseiten zu Winterreifen

Suche nach Reifenhändler

Suche nach Reifenhändler


Kürzlich angesehen

HIER KÖNNTE
IHRE WERBUNG
STEHEN

Kontaktieren Sie uns jetzt!